lAight® Therapie

Die lAight®-Therapie von LENICURA ist eine Lichttherapie, die aus Lichtimpulsen und Radiofrequenzen besteht. Die potentiell schädlichen Wellenlängenbereiche des UV-A- und UV-B-Lichtspektrums kommen nicht zum Einsatz. LAight® ist damit die erste nicht-invasive, gerätebasierte und ambulant anwendbare Therapie, die für alle Schweregrade der Akne inversa zugelassen ist.

Die NICE-Studie der Universitätsklinik Mainz hat belegt, dass regelmäßige lAight®-Behandlungen (alle 14 Tage) die Anzahl der Entzündungen erheblich reduzieren und damit die Lebensqualität der Betroffenen signifikant erhöhen (gemessen am DLQI). Oft beschreiben Patienten außerdem eine direkte Reduktion ihrer Schmerzen, einen beschleunigten Heilungsprozess und auch eine Verbesserung der Narbenstruktur.

WundKompetenzZentrum wkz.at ersetzt WundBehandlungsZentrum wbz.at

Alle weiterführende Informationen zur lAight®-Therapie finden Sie auf der dementsprechenden Behandlungsseite unseres neuen Internetauftritts: lAight®-Therapie in Wien